Sie befinden sich hier:

Deutschkurse bei FraGround großer Erfolg

FraGround bietet seit über einem Jahr einen Deutschkurs für Mitarbeiter mit geringen Deutschkenntnissen an. Sie werden von sieben Deutsch-Sprachtrainern eines Frankfurter Sprachinstituts unterrichtet – über insgesamt 40 Stunden an fünf Tagen in der Woche.

Je nach Leistungsstand der Gruppe läuft ein Kurs eine, zwei oder sogar drei Wochen, wodurch die Teilnehmer einen bis zu 120 Stunden umfassenden Deutsch-Intensivkurs zertifiziert bekommen können. Die Kurse erfolgen während der Arbeitszeit und werden regulär bezahlt.

Der Erfolg der bisherigen Teilnehmer ist sehr gut. Neben einer Verbesserung der Sprache im privaten Umfeld ermöglicht ihnen der Sprachkurs auch ein verbessertes Verständnis ihres beruflichen Alltags. 

„Ein individuelles Programm, das der jeweiligen Lerngruppe angepasst wird, geht auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Arbeit am Flughafen ein“, erklärt die Leiterin des Sprachinstituts Rhonda Boss. Kleine Gruppen und ein interaktiver Unterricht mit berufsnahen Inhalten erzeugen eine produktive Lernatmosphäre, schulen die Kommunikation und sind förderlich für die Teambildung. So entsteht im Unterricht jedes Mal ein Wir-Gefühl.

„Wir sehen regelmäßig Erfolgserlebnisse und deutliche Verbesserungen der Sprachkenntnisse. Das motiviert uns und die Teilnehmer“, sagt Rhonda Boss.

Text: Julian Borchert